Wahl des Entbindungsortes ist bereits im Vorfeld entscheidend

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

entbindungsortes

Die Wahl des Entbindungsortes sollte gut überdacht sein: In Deutschland werden jährlich ca. 9.000 Kinder mit einem Geburtsgewicht von unter 1.500 g geboren, die auf eine intensive medizinische und qualitativ hochwertige Versorgung in spezialisierten Krankenhäusern angewiesen sind. Entscheidend ist, dass in einem solchen Fall – möglichst schon im Vorfeld – eine adäquate perinatale Versorgung und postnatale Therapie sichergestellt wird.

Der Beitrag beleuchtet, worauf dabei nach aktueller Rechtsprechung und geltenden AWMF-Leitlinien zu achten ist.

Den vollständigen Artikel können Sie hier nachlesen.

 

Ein Beitrag von:

Petra Marschewski
Fachanwältin für Medizinrecht

und

Dr. Roland Uphoff, M.mel.
Fachanwalt für Medizinrecht, Bonn

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.